[CentOS-de] Paketverwaltung gesucht auf CentOS 6.2/64

Ralf Steck rsteck at die-textwerkstatt.de
Mo Mai 28 18:20:03 EDT 2012


Hi,

 
stimmt. Aber komischerweise fehlen die Men├╝punkte bei mir. 

 
Gruss, Ralf
 
-----Urspr├╝ngliche Nachricht-----
Von:Ralph Angenendt <ralph.angenendt at gmail.com>
Gesendet:Mo 28.05.2012 17:03
Betreff:Re: [CentOS-de] Paketverwaltung gesucht auf CentOS 6.2/64
An:centos-de at centos.org; 
On 24.05.2012 21:06, rsteck at die-textwerkstatt.de wrote:
> Hallo,
> 
> ich bin heute von CentOS 5.8/32bit auf 6,2/64bit umgestiegen. Nun vermisse
> ich in KDE die Softwareverwaltung, die auch immer anzeigt, wenn es Updates
> gibt. War das nicht Synaptics?

Ne, Synaptics war eher was f├╝r Debian/Ubuntu :)

Unter System->Administration findest du "Software hinzuf├╝gen". Wenn du
das aus einem Terminal starten willst: Das ist "gpk-application".

Auf Updates solltest du automagisch hingewiesen werden, aber auch dort
findest du einen entsprechenden Men├╝eintrag unter
System->Administration, die Applikation hei├čt "gpk-update-viewer".

Und unter System-Einstellungen findest du einen Men├╝punkt
"Software-Aktualisierung" - dort kannst du u.a. einstellen, wie oft nach
neuer Software gesucht werden soll.


Cheers,

Ralph

> Ich habe Yumex gefunden, aber ob der automatisch Laut gibt bei Updates
> wei├č ich nicht.
> 
> Ich bitte um sachdienliche Hinweise ;-)
> 
> Gru├č, Ralf
> 

-- 
_______________________________________________
CentOS-de mailing list
CentOS-de at centos.org
http://lists.centos.org/mailman/listinfo/centos-de
-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://lists.centos.org/pipermail/centos-de/attachments/20120529/61ea729f/attachment.html